IBM Artic186 8-Port Adapter
Artic186
Die Artic186 Multi I/O Karte ist eine ISA-Steckkarte aus dem Jahr 1988 in voller Länge. Mit den mitgelieferten Kabeladapter kann sie mit bis zu 8 Geräten Daten austauschen.

Die Karte ist mit einer CPU 80C186 mit 7,37MHz und einem 1MB Speicher onboard ausgestattet um den Hauptrechner zu entlasten. Für die Kommunikation sind auf dem Board sechs Zilog 8030 Serielle I/O Bausteine.

Die Artic186 wurde bzw. wird immernoch zur Ansteuerung von Maschinen verwendet und ist auch in einer PCI-Version gebaut worden. Auf der Internet-Seite http://www.go-artic.com sind die Karten immernoch zum Verkauf angeboten (sowohl ISA, als auch PCI) . Dort gibt es auch weitere Karteninformationen.

Die hier abgebildete Karte ist aus einem ausgemusterten IBM Server-System eines Handelsunternehmens entnommen. Die Karten waren in das mit dem OS 4690 von IBM betriebene Kassensystem integriert, werden aber heute nicht mehr benötigt.