IBM Grafikadapter
Modell 7235 Power GTO
Eine durch seine Grösse auffallende Grafikkarte ist die IBM 7235 Power GTO. Dieses für die RS/6000 konzipierte Modell befindet sich in einem separatem Towergehäuse mit eigenem Netzteil. Die verbindung zum Hauptrechner wird über eine Brückenkarte und einem dicken Flachbandkabel hergestellt.

Im Erscheinungsjahr 1992 war dies eine der schnellsten Grafikkarten überhaupt und für 3D-Anwendungen in Echtzeit gedacht. Anwendungsbereiche waren 3D-CAD Projekte, Filmanimationen, Luftfahrtsimulationen und ähnliches.

Um die maximal 16,7 Mio. Farben bei einer Auflösung von max 1280 x 1024 Bildpunkten darzustellen waren spezielle Monitore mit BNC-Anschlüssen von IBM notwendig.