TrumpCard SCSI
Den TrumpCard SCSI-Controller von IVS (Interactive Video Systems) gibt es in verschiedenen Versionen. Ich besitze eine Zorro II-Version ohne RAM-Speicher. Es gibt jedoch auch A500- und ZII-Versionen mit Aufrüstmöglichkeiten für zusätzlichem Fast RAM. Die A500-Versionen können am Expansion Port mit externen Gehäuse angeschlossen werden.
Trumpcard
Auf der Karte gibt es einen Jumper, mit dem eingestellt werden kann ob Kickstart 1.2 oder 1.3 vorhanden ist. Sie ist Autobbot-fähig und hat ein ROM auf der Platine. Desweiteren kann eine Laufwerks-LED angeschlossen werden. Ein Anschluss für den 5,25 Zoll Stamdard Stromversorgungsstecker ist ebenfalls vorbereitet, aber bei meiner Version nicht eingebaut. Die Funktionen des Jumpers mit der Bezeichnung "INT2" und der 26-poligen Leiste neben dem SCSI-Anschluss sind mir unbekannt, da ich leider keine Anleitung für den Controller habe.
Trumpcard
Die Karte ist die Revision 3.1 und ist Baujahr 1989. Wie auf allen IVS-Produkten ist auch hier der Schriftzug "How swede it is" .....