Buddha Flash IDE
Der Buddha Flash ist ein IDE Controller aus dem Hause Individual Computers. Er kann an allen Amiga`s mit einem Zorro II oder III Steckplatz angeschlossen werden.

Er bietet zwei IDE-Ports für je zwei Geräte. Durch den ROM-Baustein ist der Controller voll Autobootfähig. Mit Hilfe der HD Tool-Box ab Amiga OS2 kann die Karte ohne Probleme in das System eingebunden werden.
Buddha IDE
Links oben sind die zwei IDE-Schnittstellen, rechts daneben die Anschlüsse für eventuelle Festplatten LED`s am Gehäuse. Für Erweiterungsmöglichkeiten gibt es den vom A1200 bekannten Uhreport in der Mitte oben und am rechten Rand einen 26-poligen Expansion Port für spezielle Erweiterungen.

Den Expansion Port findet man auf fast allen Erweiterungen von Individual Computer. Leider gibt es nicht übermässig viele Erweiterungen dafür.

Individual Computer ist übrigens noch eine der wenigen Firmen, die Hardware für ältere Commodore Systeme entwickelt/herstellt, auch z.B. für den Commodore C64.